Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Mittlerweile übernehmen viele Krankenkassen im Rahmen einer freiwilligen Zusatzleistung anteilig oder sogar komplett die Behandlungskosten beim Osteopathen.

Über den nachfolgenden Link können Sie sich auf der Seite osteopathie-krankenkasse.de informieren, welche Krankenkassen aktuell die Kosten für eine osteopathische Behandlung übernehmen.